*
Slogan

  Seminare und Coachings
   für Pflege –und Gesundheitsberufe

Menu
aktuelle_Seminare

zufrieden und erfolgreich den Arbeitsalltag gestalten

Systemisches Coaching
für Führungskräfte und Teams 


Kompetenzen im Pflege –und Gesundheitsbereich zielführend entwickeln

Menschen mit Demenz in der Physiotherapie/ Ergotherapie


Fortbildung im Ehrenamt

Grenzen setzen beim ehrenamtlichen Engagement

Kommunikatives Handwerkzeug für die ehrenamtliche Tätigkeit


Pflichtfortbildungen
für Betreuungskräfte nach § 43 b

Kreative Möglichkeiten
für Menschen mit Demenz


Seminar-Angebote für Tagespflegehäuser

Biografieorientiertes Spielen
als Aktivierung für Menschen mit Demenz

 


Fortbildung für Pflegekräfte

Menschen mit Demenz im Krankenhaus 


Flyer Coaching im Pflege –und Gesundheitsbereich

css
Seminare
Seminare Aachen Demenz

Kommunikation und Kontaktgestaltung mit Menschen mit Demenz

Ziel des Seminars
ist es, den Teilnehmenden Handlungsmöglichkeiten zu vermitteln, um den Kontakt mit Menschen mit Demenz angemessen gestalten zu können.

Schwerpunkt des Seminars
Im theoretischen Teil des Seminars bekommen die Teilnehmenden eine Einführung zu dem Krankheitsbild Demenz sowie einen Überblick zu den unterschiedlichen Kernsymptomen der Erkrankung. Fallbeispiele verdeutlichen die Auswirkungen der kognitiven Verluste auf die Alltagskompetenzen sowie der Persönlichkeit des Betroffenen. Anforderungen an die Kommunikations –und Kontaktgestaltung mit Menschen mit Demenz  werden dargestellt.
Hierauf aufbauend werden im praktischen Teil des Seminars Fallbeispiele aus der Praxis der Teilnehmenden diskutiert und - aufbauend auf den theoretischen Teil - Handlungsoptionen erarbeitet.

Praxis-Begleitung - Transfer in die Praxis
Dieses Seminar kann ergänzt werden durch Praxis-Begleitung der Teilnehmenden. Nach dem theoretischen Input werden die Teilnehmenden in ihrem beruflichen Alltag begleitet. Der Kontakt zu Menschen mit Demenz wird reflektiert.Im darauf folgenden praktischen Teil der Fortbildung werden anhand dieser Reflektionen mit den Teilnehmenden alltagstaugliche Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Menschen mit Demenz erarbeitet. Sie erhalten somit konkrete Rückmeldungen zu ihrer Arbeit. Anhand der vorhandenen Ressourcen werden hilfreiche Möglichkeiten für den Arbeitsalltag gemeinsam erarbeitet.



                                                                                                                                        

Fusszeile
       © 2018 FORT.e - Fortbildung effektiv    |    Datenschutzerklärung    |   Impressum   | Kontakt | Sitemap        
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail